Stadtkapelle Delbrück
Freitag, 1. Juni 2018

Familientag der Stadtkapelle Delbrück

Stadtmusikanten verbringen Familientag am Musikheim

An Fronleichnam morgens begleiteten über 50 Musikerinnen und Musiker der Stadtkapelle Delbrück die Fronleichnamsprozession durch Delbrück. Am frühen Nachmittag trafen sie sich erneut, um mit ihren Familien am Musikheim ein paar schöne Stunden im Rahmen des Familientages zu verbringen.

„Es ist immer wichtig für einen Musikverein, wenn die Mitglieder auch außerhalb des gewohnten Alltags zusammenfinden und ihre Familien mitbringen können“, erklärt Bernd Schnittker, Mitglied des musikalischen Leiterteams.

„Die Stadtkapelle spielt über 50 Termine im Jahr, darunter im Sommer vier Schützenfeste über jeweils drei Tage. Der Familientag ist da ein schönes „Dankeschön“ vom Verein an seine Mitglieder und ihre Familien für die investierte Zeit“, führt der Kapellmeister weiter aus.

Insgesamt fanden über 120 Personen den Weg zum Musikheim, dem Vereinsmittelpunkt am Nordring, darunter viele Kinder aus der Musikjugend und den Musiklingen. Der Familientag bietet eine Möglichkeit, bei der die Nachwuchsmusiker auf die „Großen“ treffen und die Eltern der Kinder mit Vereinsmitgliedern ins Gespräch kommen, sodass in ungezwungener Atmosphäre ein Kennenlernen aller Generationen stattfinden kann. Die jüngste Besucherin war zwei Jahre alt, die älteste über 80.

Für die Vereinsarbeit bieten diese Dialoge mit den Eltern und Kindern einen großen Mehrwert, da erst durch den persönlichen Kontakt eine vertraute Umgebung geschaffen wird, in die die Mitglieder gerne wiederkommen.

Eine Hüpfburg sowie mitgebrachte Outdoor-Spiele sorgten für Unterhaltung, kalte Getränke und ein Eiswagen, sowie die mitgebrachten Wasserpistolen der Kinder- und Jugendlichen für die nötige Abkühlung am Nachmittag.

Die Stadtkapelle möchte ihre Musikfamilie stetig vergrößern. Der diesjährige „Tag der offenen Tür“ findet am 06. Oktober ab 15 Uhr im Musikheim statt. Alle interessierten zukünftigen Musikerinnen und Musiker sind eingeladen, sich über unsere Musikausbildung zu informieren und Instrumente auszuprobieren. Zudem kann über die Homepage jederzeit Kontakt aufgenommen werden.

Weitere Infos, auch zur Musikausbildung, unter: www.stadtkapelle-delbrueck.de