Stadtkapelle Delbrück
Dienstag, 06. März 2018

Musikjugend zur Konzertvorbereitung in Bad Hersfeld

Durch ein Probenwochende vom 23.-25. März 2018 in der Jugendherberge Bad Hersfeld bereiteten sich die ca. 45 Musikerinnen und Musiker intensiv auf das Kaffeekonzert vor. 

Bereits am Freitagabend kurz nach der Ankunft und dem Bezug der Zimmer wurde der wichtigste Raum für das Wochenende hergerichtet. 45 Musikerinnen- und Musiker inklusive komplettes Schlagzeug müssen ihren Platz im Probenraum finden und sich häuslich einrichten, denn schließlich wird hier drei Tage lang der überwiegende Teil des Tages verbracht. Anschließend fand auch direkt die erste intensive Probe statt, bei der einzelene Parts in den Stücken angespielt werden. 

Proben sind aber nur ein Teil des jährlich stattfindenden Wochenendes. Neben einem kleinen musikalischen Theorieunterricht, in diesem Jahr eine Gruppenarbeit zur Ausarbeitung verschiedener Musikrichtungen wie Polka, Walzer, Marsch, Rock und Pop, gibt es auch immer einen Film- oder Spieleabend. Die Frühaufsteher haben vor dem Frühstück auch schon Zeit für den gemeinsamen morgendlichen Frühsport, sodass neben der Probenarbeit auch viele andere Aktivitäten angeboten werden. 

„Für uns ist es in jedem Jahr immer ein tolles Erlebnis, da man insbesondere die neu hinzugekommenen Jugendlichen und Kinder auch einmal näher kennenlernen kann.“, freut sich Martin Meiß, Trompeter in der Musikjugend.